5% Rabatt durch Tax Refund

 

Bevor man sich in einer der vielen Einkaufsmeilen die Kreditkarte "glühen" lässt, sollte man wissen, dass es in Singapur die Möglichkeit des „Tax Refund“ gibt. In der Regel werden 7% Steuer (GST) auf alle Waren berechnet. Touristen können sich mit den entsprechenden Unterlagen die Steuer am Flughafen ganz einfach zurück erstattet lassen. Abzüglich 2% Bearbeitungsgebühr bekommt man vor der Ausreise also 5% zurück.

 

Voraussetzungen:

In erster Linie ist der Kassenzettel wichtig. Der Tax Refund kann nur stattfinden, wenn der Rechnungsbetrag mindestens 100S$ beträgt. Um auf die 100S$ zu kommen, können maximal drei Kassenzettel aus demselben Laden vom selben Tag miteinander kombiniert werden. Außerdem ist es notwendig den Reisepass für die Registrierung der Steuererstattung im Geschäft vorzuzeigen.

 

Die Kassierer im Shop einfach darauf hinweisen, dass ihr einen Tax Refund wollt. In den meisten Geschäften ist dies möglich und ihr erhaltet einen zusätzlichen Zettel beziehungsweise einen Geschäftsstempel.

Nehmt diese Rechnungen mit zum Flughafen und sucht nach dem Check-In nach einem Tax Refund Schalter. Diese prüfen die Rechnungen und ihr erhaltet 5% Steuer wahlweise in Bar oder als Gutschrift auf eure Kreditkarte rückerstattet.