Restaurants/Lokale

 

In Singapur dreht sich alles ums Essen. Eine gängige Begrüßung der Singaporeans lautet: „Hast du schon gegessen?“.

In Singapur ist es dabei eher unüblich selbst zu kochen. Die meisten Einheimischen essen in den unzähligen Restaurants oder Food Courts (Hawker Center). Die Food Courts sind separate Bereiche in Einkaufszentren oder teilweise auch freistehende ganze Gebäude, in denen eine Vielzahl von kleinen Garküchen ihre Gerichte anbieten. Jede Garküche ist dabei i. d. R. auf wenige Gerichte spezialisiert. Hier ist Selbstbedienung angesagt. Erhält man im Hawker Center Gerichte schon ab 2S$, gibt es in den klimatisierten Restaurants mit Bedienung preislich nach oben hin keine Grenzen.

Folgende Restaurants oder Lokale sind sehr empfehlenswert:

 

Wah Lok Restaurant- dieses Lokal befindet sich im Carlton Hotel im 1. Stock und es ist bekannt für das unglaublich gute Dim Sum. Aber nicht nur mittags zum Dim Sum sondern auch abends kann man hier hervorragend speisen. Das Wah Lok hat bereits unzählige Auszeichnungen erhalten.


Dieses Lokal ist zwar nichts für den schmalen Geldbeutel, aber wer in der Urlaubskasse noch etwas Budget frei hat, sollte einen Versuch riskieren. Etwa 40S$ pro Person sollt man mindestens einrechnen.


Jumbo Seafood Restaurant- wer auf Meeresfrüchte jeglicher Art steht, ist hier genau richtig. Das Essen ist ebenfalls etwas teurer aber das Preisleistungsverhältnis kann sich doch sehen lassen. Vor allem der Chili Crab, der Peppercrab, Buttergarnelen etc. sind einfach traumhaft.

 

Es gibt mehrere Stores. Mein persönlicher Favorit ist Jumbos an der Eastcoast.

 

Adresse:

           http://www.jumboseafood.com.sg/profile.html        

30 Merchant Road # 01-01/02 Riverside Point Singapore  oder Eastcoast Seafood Centre.

 


Jöel Robuchon- westliche Küche aber dennoch sehr empfehlenswert. Die Preise spielen sich im höherklassigen Bereich ab. Es sind a la Card, ebenso wie Set Menü Bestellungen möglich.

 

8 Sentosa Gateway
Hotel Michael Level 1
Resorts World Sentosa, Singapour 098269

Öffnungszeiten: Do-Montag: 17.30-22.30

Tel.: +6565776688 oder +6565777888

 


Foodcourts

 

Aber nicht nur in Restaurants kann man gutes Essen finden, sondern auch in sogenannten Foodcourts oder Hawker Centern. Hier bekommt man authentisches Essen für kleines Geld.

Bugis Food Junction- im Untergeschoß des Bugis Shopping Centers findet ihre eine riesige Auswahl an Garküchen. Die Bandbreite erstreckt sich von traditionellem bis zu sehr modernem Essen.

 

Bugis Junction
200  Victoria Street Singapore 188021


 

Foodcourt Takashimaya-in dieser Mall lässt es sich hervorragend Speisen. Sehr große Auswahl- etwas teurer. 

 

Takashimaya

391 Orchard Rd, Singapore 238873


Lau Pa Sat – ist Singapurs ältestes Hawker Center, errichtet im Kolonialstil. 2010 brannte diese Halle teilweise ab. Aufgrund der beschädigten Statik wurde Lau Pa Sat geschlossen. Erst 2014 öffneten die unzähligen Garküchen wieder ihre Türen.

 

  Lau PA Sat Festival Market

18 Raffles Quay,Singapur 048582


Hawker Center Maxwell Road- den hungrigen Besucher erwartet eine unglaublich lange Schlange vor dem Chicken Rice Store.

Aber nicht nur der Chicken Rice ist genial. Dieser Foodcourt bietet eine große Palette an super leckerem, lokalem und authentischem Essen.

 

Hawker Center Maxwell Road

11 S Bridge Rd, Singapur 058656


Hawker Center Golden Mile- dieses Hawker Center ist schon in die Jahre gekommen und Touristen findet man hier kaum, aber gerade hier gibt es einige Schätze zu finden. Nicht nur einer besten Chicken Rice Stores in Singapur, sondern auch eine Garküche mit etlichen Auszeichnungen für hervorragendes Satay. Von der Fassade des Golden Mile sollte man sich nicht abschrecken lassen. Ein Besuch lohnt sich.


Hawker Center Golden Mile

505 Beach Rd, Singapore 199583



Old Airport Road- auch dieses Hawker Center ist schon in die Jahre gekommen. Touristen sind hier kaum zu finden. Die Garküchen sind jedoch gut besucht und man kann dort super lecker essen.


Makansutra – ist ein Outdoor Foodcourt welcher vor allem spät abends geöffnet hat. Ich persönlich mag ihn sehr. Den Barbecue Geruch kann man bereits eine Straße weiter riechen!